Artikel

Umfang eines Polygons


Der Umfang eines Polygons ist die Summe der Maße seiner Seiten.

Rechteck-Umfang

Der Umfang eines Rechtecks ​​wird wie folgt berechnet:

b - Basis oder Länge

h - Höhe oder Breite

Umfang = 2b + 2h = 2 (b + h)

Umfang der regelmäßigen Polygone

Gleichseitiges DreieckPlatz
P = 1 + 1 + 1
P = 3 · l
P = 1 + 1 + 1 + 1
P = 4 · l
PentagonSechseck
P = 1 + 1 + 1 + 1 + 1
P = 5 · l
P = 1 + 1 + 1 + 1 + 1 + 1
P = 6 · l

l - Messung der regelmäßigen Polygonseite
P - Umfang des regelmäßigen Polygons

Für ein n-seitiges Polygon haben wir:

P = n · l Weiter: Länge des Umfangs


Video: Regelmäßige Vielecke berechnen mit Umfang, Flächeninhalt und Winkeln (Juni 2021).