Artikel

Girolamo Cardano


Girolamo Cardano wurde am 24. September 1501 in Pavia, Italien geboren. Er starb am 21. September 1576 in Rom. Cardano war ein italienischer Physiker und Mathematiker, der sich mit Mathematik, Physik, Astronomie, Philosophie, Medizin und Astrologie beschäftigte.

NMathematik, sein Meisterstück ist das Buch Artis Magnae Sive von Regulis Algebraicis (Die große Kunst oder nach den Regeln der Algebra), veröffentlicht im Jahre 1545, wo sie sind:

- die Methode zur Lösung der Gleichungen 3. Grades, die Sie von Ihrem Freund erhalten haben Tartaglia (1499 - 1557) und Klasse 4, erhalten von seinem Schüler Lovic Ferrari (1522 - 1565);

- die Regel: "weniger mal weniger gibt mehr".

Video: Know Your Mathematician: Girolamo Cardano (Oktober 2020).