Kommentare

Herausforderung 99 Antwort


Die Pancho Villa Reise

Wir haben drei Zahlen, eine in jedem Meilenstein:

xy yx x0y
Das können wir sehen x muss kleiner sein als y, weil der Abstand auf dem zweiten Meilenstein größer sein muss als der Abstand vom ersten.

Daraus können wir auch schließen x = 1, da der Abstand zwischen jedem Orientierungspunkt eine zweistellige Zahl ist und die Summe aus zwei zweistelligen Zahlen niemals einen Wert über 198 ergibt.
Dann können wir die drei Zahlen wie folgt schreiben:
10 + y 10.y + 1 100 + y
Wir wollen wissen, wie schnell Pancho Villa läuft.

Nennen wir diese Geschwindigkeit z. Dann können wir die folgenden Gleichungen zusammensetzen:

z = (10y + 1) - (10 + y) und z = (100 + y) - (10y + 1)
Überschreiben des Werts von z In der zweiten Gleichung haben wir:

(10y + 1) - (10 + y) = (100 + y) - (10y + 1)
9y-9
= 99-9y
18y = 108
y = 6

Geben Sie nun diesen Wert in die erste Gleichung ein, um die zu finden z:

z = (10,6 + 1) - (10 + 6)
z = 60 + 1-10-6
z = 45

Also ging Pancho Villa mit einer Geschwindigkeit von 45 km / h.

Zurück zur Aussage

Video: Bözemann - Die Herausforderung. Massiv Diss (November 2020).