Kommentare

4 ist gleich 6?


Wir beginnen mit folgender Gleichheit:

-24 = -24

Wir haben die Zahl -24 auf zwei verschiedene Arten geschrieben:

16 - 40 = 36 - 60

Die Zahlen 16, 40, 36 und 60 können wie folgt geschrieben werden:

4x4 - 2x4x5 = 6x6 - 2x6x5

Wir können 25 auf beiden Seiten der Gleichung hinzufügen, ohne sie zu ändern:

4x4 - 2x4x5 + 5x5 = 6x6 - 2x6x5 + 5x5

Jetzt sehen wir, dass wir sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite ein quadratisches Binomial haben (der erste quadratische Term minus dem doppelten Produkt der beiden Terme plus dem zweiten quadratischen).

(4 - 5)2 = (6 - 5)2

Wenn Sie das Quadrat auf beiden Seiten der Gleichung entfernen, erhalten Sie:

4 - 5 = 6 - 5

Durch Addition von 5 auf beiden Seiten erhalten wir schließlich das Ergebnis:

4 = 6

Offensichtlich hat diese Demonstration einen Fehler, weil wir alle wissen, dass 4 nicht gleich 6 ist (oder hat jemand irgendwelche Fragen?). Klicken Sie unten, um herauszufinden, was der Fehler ist:

In dieser Demonstration gibt es eine Phase, in der wir:

(4-5)2 = (6-5)2

Der Demonstration zufolge ist der nächste Schritt:

Nehmen Sie die Quadratwurzel auf beiden Seiten und erhalten Sie:

4-5 = 6-5

Da ist der Fehler !!!

Es ist falsch, weil QUADRATISCHE WURZEL einer Zahl HOCH ZU QUADRATIEREN ist gleich MODUL von dieser Nummer. Das Richtige wäre also:

| 4-5 | = | 6-5 |

| -1| = | 1 |

1 = 1

Nächstes: 3 gleich 4?

Video: Substitutionsmethode, Erweiterung x6, x3 und x8 ,x4, Gleichungen lösen. Mathe by Daniel Jung (Oktober 2020).