Im Detail

Quelle von Plus- und Multiplikationssignalen


Die regelmäßige Verwendung des Pluszeichens (+) erscheint in John Widman d'Egers Commercial Arithmetic, veröffentlicht 1489 in Leipzig. Die Plus- und Minuszeichen stellten jedoch keine Addition oder Subtraktion oder positive oder negative Zahlen dar. aber die Exzesse und Defizite bei Geschäftsproblemen (Cajori Bd. 1, S. 128).

Die positiven und negativen Symbole wurden erst in England allgemein verwendet, nachdem sie 1557 von Robert Recorde verwendet wurden. Sie wurden jedoch bereits verwendet, bevor sie schriftlich erschienen. Zum Beispiel wurden sie auf Trommeln gemalt, um anzuzeigen, ob die Trommeln voll waren oder nicht.

Die altgriechischen Mathematiker haben, wie in Diophantus 'Werk erwähnt, lediglich die Addition durch die Diagramme angegeben - ein System, das wir heute noch anwenden, wenn wir die Summe einer ganzen Zahl mit einem Bruch angeben wollen. Als Zeichen der Operation verwendeten die italienischen Algebristen den Buchstaben P, die Initiale des lateinischen Wortes. plus.

Video: Les hommes pardonnez ne faites plus ceci au femme . . QUELLE IMAGINATION - WEBA le DÉJANTÉ (Oktober 2020).