Demnächst

Was sind Schaltjahre?


Ein Jahr ist ein Sprung, wenn es durch 4 teilbar ist. Es gibt jedoch eine Ausnahme. Jahre, die mit zwei Nullen enden, sind ein Sprung, wenn sie durch 400 teilbar sind.

Beispiel
2012 ist ein Schaltjahr. Für 2012/4 = 503 ist das eine exakte Einteilung.
1998 ist kein Schaltjahr, denn 1998/4 = 499,5, eine ungenaue Unterteilung.
5000 ist kein Schaltjahr, denn obwohl es durch 4 teilbar ist, ist es eine Zahl, die auf 00 endet und nicht durch 400 teilbar ist.

* Eingereicht von Rennan Lopes


Video: Was sind Schaltjahre? Wozu gibt es sie? - Genial Einfach (Juli 2021).