Der Zoll ist eine englische Maßeinheit. Gleich 2,54 Zentimeter oder 25,4 Millimeter. Es stammt aus der Antike, als die Römer die Länge mit ihrem eigenen Daumen maßen.

Der Zoll ist also die Breite eines normalen menschlichen Daumens, gemessen an der Basis des Nagels. Bei einem erwachsenen Menschen beträgt diese Messung ungefähr 2,5 cm.

Symbol

Das internationale Standardsymbol für Zoll ist in (was kommt von ZollZoll in Englisch). Die Inch-Einheit wird auch durch zwei einfache Anführungszeichen dargestellt, als wäre es ein Doppelapostroph (z. B. 42 "= 42 in).

Der Zoll in unserem täglichen Leben

In Brasilien wird der Begriff Zoll häufig verwendet, um die Bildschirmgröße von Fernsehgeräten, Computermonitoren, Telefonen und Tablets anzugeben. In diesen Fällen bezieht sich die Messung auf die Bildschirmdiagonale der Geräte. Beispielsweise hätte ein 22-Zoll-Monitor eine Diagonale von ungefähr 22 × 2,54 = 55,88 cm.

Der Zoll wird auch für Fahrrad- und Autoreifenfelgen verwendet (in diesem Fall steht der Zoll für den Gesamtdurchmesser des Rads).

Lernen Sie unseren englischen Messumformer kennen.


Video: Schmuggler, Dealer, Waffenschieber - ZOLL KONTROLLE! HD Doku (Juli 2021).