Artikel

Was ist das monatliche Einkommen von Ersparnissen?


Sparen ist nach wie vor die beliebteste Anwendung in Brasilien, wahrscheinlich weil es der erste Kontakt der Menschen mit der Investmentwelt ist.

Die Rendite ist jedoch viel geringer als bei anderen Anwendungen, die sogar über mehr Sicherheit und Liquidität verfügen (dh Leichtigkeit und Beweglichkeit, um den mit der angemessenen Rendite investierten Betrag zurückzuzahlen).

Spareinnahmen heute

Nach der neuen Sparberechnungsregel liegt der Jahresertrag heute bei 70% des Selic (Basiszinssatz unserer Wirtschaft) zuzüglich des TR (Referenzzinssatz, der jetzt Null ist).

Die Selic-Rate liegt bei 4,5%, aber wir betrachten den Selic Over, der normalerweise etwas niedriger ist, bei 4,4%. Somit beträgt die jährliche Einsparungsrendite 70% von 4,4, dh:

3,08% pro Jahr

oder

0,257% pro Monat

Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie heute 1.000 USD in Einsparungen investieren, in einem Monat 1.002,57 USD haben (machen Sie andere Simulationen).

Auf Rentabilität, Sicherheit und "falsche" Liquidität

Der Return on Savings ist im Vergleich zu anderen Anlagealternativen wie Treasury Direct, CDBs und einigen Investmentfonds gering. Inslusive, wenn Sie die Auswirkungen der Inflation über den Anlagezeitraum betrachten, kann Ihr Geld einfach an Wert verlieren.

Was die Sicherheit anbelangt, so wird das in ein Sparkonto investierte Geld von der FGC (Credit Guarantee Fund) bis zu 250.000 R $ (von CPF und von Finanzinstituten) garantiert.

Theoretisch ist die Anwendung also bis zu diesem Wert sicher. Eine Investition in Treasury Direct kann jedoch als sicherer als das Sparen angesehen werden, da Staatsanleihen zu 100% vom nationalen Finanzministerium garantiert werden. Dies bedeutet, dass das einzige Risiko besteht, dass das Land zusammenbricht (aber wenn dies der Fall ist, neigt alles andere dazu, zusammenzubrechen, was sich auch auf die Einspargarantien auswirkt).

In Bezug auf die Liquidität, dh wie schnell Sie Ihr Geld mit dem richtigen Einkommen einlösen können, sind die Ersparnisse gering. Dies liegt daran, dass das Einkommen nur alle 30 Tage zum Jahrestag des Einkommens anfällt.

Wenn Sie beispielsweise das Geld 20 Tage nach dem letzten Jahrestag der Ersparnis einlösen möchten, können Sie dies sofort tun, aber Sie werden das Einkommen, das diesen 20 Tagen entspricht, nicht verdienen. Daher haben wir eine Art "falsche" Liquidität, die bei den anderen genannten Anlagen mit täglicher Rendite nicht auftritt.

Spar-Simulator

Mit unserem Simulator können Sie berechnen, wie viel Sie mit Einsparungen verdienen, und einen Vergleich mit anderen auf dem Markt verfügbaren Anwendungen anstellen. So können Sie herausfinden, welche die besten Anwendungen für Ihr Geld sind.


Greifen Sie auf unseren Investitionssimulator zu


Video: Regelmäßiges monatliches Einkommen steigern (August 2021).