Kommentare

Dezimaldarstellung eines gewöhnlichen Bruchs


Wir können jeden gewöhnlichen Bruch (dh einen nicht dezimalen Bruch) in eine Dezimalzahl umwandeln, indem wir den Zähler durch seinen Nenner teilen. Beispiele:

  • Konvertieren in Dezimalzahl.

Bald ist 0,75, was eine exakte Dezimalzahl ist.

  • Konvertieren in Dezimalzahl.

Bald ist gleich 0,333… was ein einfacher periodischer Zehnten ist.

  • Konvertieren in Dezimalzahl.

Bald entspricht 0,8333… was einen zusammengesetzten Zehnten darstellt.

Weiter: Potenzierung und Quadratwurzel