Informationen

Kapazitätsmessungen


Einleitung

Die Flüssigkeitsmenge entspricht dem Innenvolumen eines Behälters. Wenn wir diesen Behälter füllen, nimmt die Flüssigkeit schließlich die Form davon an. Kapazität Es ist das interne Volumen eines Behälters.

Die Grundeinheit der Kapazität heißt Liter. Liter Dies ist die Kapazität eines Würfels mit 1 dm Kantenlänge.

1l = 1dm3

Vielfache und Untermultiplikatoren des Liter

Vielfache

Core Unit

Submultiple

Kiloliter

Hektoliter

Entkalker

Liter

Deziliter

Centiliter

Milliliter

kl

hl

dal

l

dl

cl

ml

1000l

100l

10l

1l

0,1l

0,01 l

0,001 l

VielfacheKiloliterkl 1000l
Hektoliter hl100l
Entkalker dal10l
Core UnitLiter l 1l
SubmultipleDeziliter dl0,1l
Centiliter cl0,01 l
Milliliter ml0,001 l

Jede Einheit ist zehnmal größer als die nächst niedrigere.

Beziehungen:

1l = 1dm3

1 ml = 1 cm3

1 kl = 1 m3

Auslesen von Kapazitätsmessungen

  • Beispiel: Lesen Sie das folgende Maß ab: 2.478 dal

klhldalldlclml
2,478

Es liest "2 Dekaliter und 478 Zentiliter".

Weiter: Einheiten transformieren